Über uns 

Man schrieb das Jahr 1861 als Firmengründer Claus Meifort die kleine Schmiede seines Onkels übernahm – der Beginn der Familientradition, die noch heute weitergeführt wird.

Nachdem in den ersten Jahrzehnten der Firmengeschichte die Produktion von landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten im Vordergrund stand, wandelte sich das Unternehmen von "einem der größten Maschinenfabriken der Provinz Holstein"[1] sukzessive zum heutigen Dienstleistungsbetrieb.

Nicht nur durch unsere Fachkompetenz haben wir uns das Vertrauen unserer Kunden in den hier ansässigen landwirtschaftlichen Betrieben erworben.

Herausforderungen als Chance und nicht als Hürde zu sehen - dies ist ein Rezept, das sich wie ein roter Faden durch die bewegte Firmenhistorie zieht.

Die immer wiederkehrenden Veränderungen der Branche erforderten sowohl bei Ihnen in der Landwirtschaft, als auch bei uns als Landtechnik-Partner, eine immer professionellere Ausrichtung und höhere Spezialisierung.

Denn der immer intensivere Bedarf an immer leistungsfähigerer Technik stellt den Kern unseres Schaffens dar.

Unser motiviertes Team bildet das Fundament des Erfolges. Denn jeder Einzelne ist sich darüber bewusst, dass das Wohl der Kunden im Mittelpunkt steht und zufriedene Kunden die Basis für eine erfolgreiche Zukunft sind.

Den erhöhten Anforderungen an Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Schlagkraft begegnen wir mit einer engen Zusammenarbeit mit unseren Herstellern -  allen voran CASE IH, STEYR und JCB.

Außerdem haben wir in den Bereichen Futterernte, Fütterungstechnik, Bodenbearbeitung und Aussaat Produkte führender Hersteller im Programm.

Durch ständigen Austausch gewinnen wir die notwendige Konzentration in Ersatzteilmanagement, Beratung und Verkauf, um eine intensive Partnerschaft zu unseren Kunden zu pflegen.

Regelmäßiges Mitarbeitertraining, Online-Anbindung an den Hersteller und fundierte Kenntnisse über den jährlichen Ersatzteil- und Verschleißteilbedarf ermöglichen uns einen hohen Servicestandard.

Durch den hohen Lagerbestand ist eine nahezu reibungslose Lieferfähigkeit gegeben.

Denn für uns steht fest: eine steigende Weltbevölkerung verlangt zukünftig mehr Grundnahrungsmittel, die in den dafür geeigneten Gebieten angebaut werden.

Deshalb investieren wir in die Zukunft - damit Sie auch morgen auf uns als kompetenten Landmaschinen-Fachbetrieb zählen können.