Husqvarna: Wildkrautbürste für Frontmäher

Husqvarna hat für die Frontmäher der Profi Rider-Baureihe eine mechanische Wildkrautbürste entwickelt. Die zapfwellengetriebene Gerät sei besonders zum Entfernen von Unkraut und Schmutz an Rinnen, Gehwegen, Bordsteinen und allen harten Oberflächen geeignet. Der Bürstenwinkel ist vom Fahrersitz aus dreidimensional einstellbar. Der Besenteller lässt sich rechts und links stufenlos schwenken und ist stets im direkten Blickfeld des Fahrers, so der Hersteller.

Zusammen mit der Hecklenkung des Riders sei die Maschine sehr wendig, auch um Baumschalen oder andere Hindernisse eng zu umfahren. Die Drahtbürste ist standardmäßig mit einem Spritzschutz ausgestattet und kann in Kombination mit einem Heckgewicht und dem Hydrauliksatz für beide Husqvarna Profi-Rider P 525D (25 PS) und P 520D (20 PS) verwendet werden.